Gratis Probe-Abo!

Jetzt kostenloses Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- bestellen.

Schlagzeilen

Themen aus der Ausgabe 08/2021 (03. März 2021):

Aktienmärkte - Anlagekommentar

Die uralte Angst vor der Inflation                                                                             

LafargeHolcim
Optimistischer Blick ins Jahr 2021                                                                         

Adecco
Personalvermittler in Lauerstellung                                                                     

Fundamentale Analyse - USA
Ein Zwischenspiel an der Wall Street 

Churchill Capital IV (Spac)
„Buy the rumor, sell the fact“

Volkswagen Vz.
Unsicherheiten bleiben auch 2021

Barrick Gold
Sinkender Goldpreis belastet die Aktie

Kundenlogin

Wöchentlich informiert mit dem aktuellen «the investor» -Börsen­brief.

   

Börsenlexikon

Unser Börsenlexikon erläutert Ihnen Begriffe aus den Bereichen Börse, Wirtschaft, Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen und klärt Sie über viele weitere Fachbegriffe auf.

- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z   
   

Anzeigen

  Technische Analyse Börsen,  Börseninfos,  erfolgreich anlegen,  Börsenbrief,  The Investor,  Börsentipps,  Börse

Ems Chemie: Die Zuversicht steigt

Börsentipps der Woche


Die Corona-Krise des Jahres 2020 scheint bei Ems-Chemie so gut wie abgehakt. Zwar sank der Umsatz auf Jahressicht um hohe 16.3% auf CHF 1.8 Milliarden. Aber der Aufschwung hat eingesetzt. So habe der Verkaufserlös im Schlussquartal über dem Vorjahreswert gelegen, teilte der Konzern mit. Und CEO Magdalena Martullo-Blocher konnte auf einen ansprechenden Start ins Jahr 2021 zurückblicken. Das Jahr habe sehr gut begonnen. Die Nachfrage sei hoch, so die Unternehmenschefin. Die Kunden füllten ihre Lager in der Zuversicht auf eine anziehende Konjunktur, aber auch weil sie sich Material sichern wollen und weil sie sehen, dass die Preise steigen. Zwar blieb der Ausblick auf 2021 noch vage, da der Aufschwung zwar begonnen hat, aber zum jetzigen Zeitpunkt noch instabil ist. Aber sowohl bei der Umsatzentwicklung als auch beim operativen Betriebsergebnis sollen wieder die Pluszeichen das Bild bestimmen. Wir gehen davon aus, dass Ems den Umsatz 2021 auf CHF 2.0 Milliarden ausweiten und den Gewinn pro Aktie um starke 17% erhöhen kann.

Konklusion:
Investierte Anleger geben kein Papier des Chemiekonzerns aus der Hand. Wir sind überzeugt, dass Ems in diesem Jahr noch die eine oder andere positive Überraschung liefern wird.



Viele weitere interessante Aktientipps sowie Spezialanalysen zu Aktien, Nachhaltigkeitsinvestments, Zinsen, Devisen, Derivate, etc. finden Sie Woche für Woche in der aktuellen Ausgabe des „the investor“.

Bestellen Sie jetzt Ihr gratis Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- oder gleich ein Jahresabonnement für CHF 398.- / EUR 398.-

Zurück

 



theinvestor.ch (Schweiz) AG | AGB | Impressum | info@theinvestor.ch
House of Finance | Rütistrasse 20 | CH-9050 Appenzell
Telefon +41 (0)71 353 35 65 | Fax +41 (0)71 353 35 19