Gratis Probe-Abo!

Jetzt kostenloses Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- bestellen.

Schlagzeilen

Themen aus der Ausgabe 35/2020 (23. September 2020):

Aktienmärkte - Anlagekommentar

BIZ warnt vor Fehlentwicklungen                                                           

Partners Group
Geldpolitik ist Hauptstütze für die Aktie                                                         

Peloton Interactive
Keine Angst vor Apples Fitness-Einstieg                                                   

Adobe
Von Schwäche keine Spur

Fundamentale Analyse - DAX
Der DAX könnte Reformen gebrauchen

Hennes & Mauritz
Das Comeback nimmt Formen an

Rohstoffe
Goldminen-Aktien bleiben interessant

Kundenlogin

Wöchentlich informiert mit dem aktuellen «the investor» -Börsen­brief.

   

Börsenlexikon

Unser Börsenlexikon erläutert Ihnen Begriffe aus den Bereichen Börse, Wirtschaft, Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen und klärt Sie über viele weitere Fachbegriffe auf.

- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z   
   

Anzeige

  Benchmark  ,  erfolgreich anlegen,  Technische Analyse Börsen,  Börsen-News,  Börsenbrief,  Technische Analyse Aktien, Aktientipps

Tesla: Einstiegspunkt ist noch nicht erreicht

Börsentipps der Woche


Nach dem Aktiensplit Ende August 2020 ist der Hype um den Elektroautopionier für den Moment deutlich abgeflacht. Der Aktienkurs (geglättet um den Aktiensplit) ist von fast USD 500 bis an die Marke von USD 330 gefallen. Jene Investoren, die den Aktienkurs mit Blick auf Split deutlich in die Höhe getrieben haben, dürften verstärkt Gewinne realisiert haben. Ist die Aktie nun bereits wieder kaufenswert? Wir bleiben skeptisch. Uns erscheint die Notierung trotz der jüngsten Verluste noch immer sehr ambitioniert - auch wenn der Trend zur Elektromobilität in den vergangenen Monaten markant an Stärke gewonnen hat. Natürlich ist Tesla punkto Technologie weiter der uneingeschränkte Innovator. Aber die Wettbewerber holen auf. VW, BMW, Renault usw. starten in den kommenden Monaten ihre Grossangriffe auf den Leader. Ob Tesla dieser Macht wirklich etwas entgegenzusetzen hat, wird sich erst noch zeigen müssen.

Konklusion:
Wir ziehen derzeit Investments in VW und BMW vor. Einerseits starten beide ihre Offensive in der Elektromobilität. Andererseits profitieren sie von der Erholung des klassischen Automarktes. Tesla erscheint uns erst bei Notierungen unterhalb der Marke von USD 300 kaufenswert.



Viele weitere interessante Aktientipps sowie Spezialanalysen zu Aktien, Nachhaltigkeitsinvestments, Zinsen, Devisen, Derivate, etc. finden Sie Woche für Woche in der aktuellen Ausgabe des „the investor“.

Bestellen Sie jetzt Ihr gratis Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- oder gleich ein Jahresabonnement für CHF 398.- / EUR 398.-

Zurück

 



theinvestor.ch (Schweiz) AG | AGB | Impressum | info@theinvestor.ch
House of Finance | Rütistrasse 20 | CH-9050 Appenzell
Telefon +41 (0)71 353 35 65 | Fax +41 (0)71 353 35 19