Gratis Probe-Abo!

Jetzt kostenloses Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- bestellen.

Schlagzeilen

Themen aus der Ausgabe 36/2019 (9. Oktober 2019):

Kommentar - Aktienmärkte

Geldpolitik verdrängt Konjunktursorgen                     

Sika
Sika überzeugt auf ganzer Linie                     

Fundamentale Analyse - USA
Stressphänomene am US-Geldmarkt                  

Technische Analyse - S&P500
Kleinere Schockwelle am US-Markt

EssilorLuxottica
Brillenkonzern überzeugt auf ganzer Linie

Guyana
Ölboom im Armenhaus Lateinamerikas

Rohstoffe - Kobalt
Elektrifizierung könnte scheitern
 

Kundenlogin

Wöchentlich informiert mit dem aktuellen «the investor» -Börsen­brief.

   

Börsenlexikon

Unser Börsenlexikon erläutert Ihnen Begriffe aus den Bereichen Börse, Wirtschaft, Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen und klärt Sie über viele weitere Fachbegriffe auf.

- A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T Ü V W X Y Z   
   

Anzeige

  Technische Analyse Aktien,  Technische Analyse Börsen,  Benchmark  ,  Börsentipps,  Börsen-Newsletter, Aktientipps,  The Investor

Rosneft GDR: Aktie befindet sich im Tiefschlaf - noch

Börsentipps der Woche


Wir haben an dieser Stelle bereits mehrfach auf den halbstaatlichen russischen Gaskonzern Gazprom als attraktives Investment hingewiesen. In einem ähnlichen Licht erscheint auch der Ölriese Rosneft. Noch scheint der Konzern auf dem Radar ausländischer Investor nicht erschienen zu sein - denn mit einem KGV 2020 von nicht einmal 6x ist der Titel extrem günstig zu haben. Zumal davon auszugehen ist, dass der Konzern ebenso wie Gazprom aufgrund des hohen Staatsanteils in Zukunft dazu tendieren wird, eine Ausschüttungsquote von 50% plus X zu erreichen. Brutto dürfte die Dividendenrendite demnach schon bald in den zweistelligen Prozentbereich vordringen. Der Konzern ist hochprofitabel und wird aktuell mit USD 69 Milliarden bewertet, was noch unter dem letztmals ausgewiesenen Eigenkapital von USD 77 Milliarden liegt. Noch ist die Aktie nicht aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht - aber das könnte sich bald ändern.

Konklusion:
Für risikofreudige Anleger erscheint uns die Aktie von Rosneft ähnlich attraktiv wie das Papier von Gazprom. Noch befindet sich der Rosneft-Titel aber im Tiefschlaf.



Viele weitere interessante Aktientipps sowie Spezialanalysen zu Aktien, Nachhaltigkeitsinvestments, Zinsen, Devisen, Derivate, etc. finden Sie Woche für Woche in der aktuellen Ausgabe des „the investor“.

Bestellen Sie jetzt Ihr gratis Probe-Abo im Wert von CHF 40.- / EUR 40.- oder gleich ein Jahresabonnement für CHF 398.- / EUR 398.-

Zurück

 



theinvestor.ch (Schweiz) AG | AGB | Impressum | info@theinvestor.ch
House of Finance | Rütistrasse 20 | CH-9050 Appenzell
Telefon +41 (0)71 353 35 65 | Fax +41 (0)71 353 35 19